Regionale Meldungen

PRESSEMITTEILUNG Kreistag für mehr Geflüchtete: Staudte hakt beim Land nach

Bereits im Dezember hatte der Kreistag Lüchow-Dannenberg mittels einer Resolution den Bund und das Land gebeten, dem Landkreis mehr geflüchtete Menschen zuzuweisen. Die grüne Landtagsabgeordnete Miriam Staudte griff diese Forderung auf und stellte eine Anfrage an die Landesregierung, wie diese auf das Ansinnen des Kreistages Lüchow-Dannenberg reagieren wolle

PRESSEMITTEILUNG Grüne kritisieren Polizeieinsatz - Auf Kritik stößt die Polizeiaktion in Meuchefitz bei den Grünen vor Ort und im Landtag

Miriam Staudte, regionale Landtagsabgeordnete, hat kein Verständnis für den Polizeieinsatz am Dienstagmorgen in Meuchefitz: "Das Vorgehen der Polizei wegen eines einzelnen Transparents an einer wenig befahrenen Dorfstraße mit 80 vermummten Polizisten zum Teil mit Maschinenpistolen anzurücken, ist völlig inakzeptabel

20 mal mehr Teilnehmende als bei rechter Kundgebung Große Solidarität mit Moscheegemeinde in Lüchow

Als "starkes Signal für Toleranz und Religionsfreiheit" bezeichnet die Grüne Landtagsabgeordnete Miriam Staudte die Solidaritätskundgebung mit 400 Teilnehmenden anlässlich der Rechten Proteste gegen den Ausbau des alten Bahnhofs Lüchow zum Moscheeraum.

Pressemitteilung Defekte Brennstäbe aus Brunsbüttel - Staudte: Export-Genehmigung zurückziehen

Dreizehn defekte Brennstäbe aus dem stillgelegten Atomkraftwerk Brunsbüttel sollen nach Schweden exportiert werden.

Pressemitteilung Eine Lobby für die Bienen- Grüne und Imkerverein Wendland luden zur Fachkonferenz

Ursachen und Konsequenzen des Bienensterbens sowie mögliche Lösungsansätze standen im Mittelpunkt der Imkerei-Fachkonferenz am vergangenen Sonntag (08.10.2017) in der Woltersburger Mühle. Die Veranstaltung wurde vom Imkerverein Wendland konzeptionell unterstützt.

Altlasten der Erdgasförderung Betroffene informieren sich bei Grünen-Veranstaltung Pressemitteilung

„Was können wir tun?“ Diese Frage stand im Mittelpunkt der Diskussion um die Dokumentation und Sanierung von Altlasten der Erdgasförderung im Landkreis Lüchow-Dannenberg am Freitag vergangener Woche im Ratskeller in Lüchow, zu der die Grünen auf Initiative von Markus Schöning aus Wustrow eingeladen hatten.

Pressemitteilung Rosenkrieg bei den Grünen

Der Vorstoß der Partei „Die PARTEI“ stürzt die regionalen Grünen in Turbulenzen. Die Verlegung der Produktion der „Roten Rosen“ von Lüneburg nach Uelzen hat einen tiefen Riss zwischen den beiden Grünen-Landtagsabgeordneten Miriam Staudte (Lüneburg) und Heiner Scholing (Uelzen) verursacht.

Pressemeldung Nr. 103 vom

Grüne fordern Dublin-Reformen Miriam Staudte: Europäische Asylpolitik ist gescheitert

„Der Fall von Herrn Zafar Iqbal zeigt konkret die ganze Härte und Unerträglichkeit der europäischen Flüchtlingspolitik. Wir fordern statt der bisherigen Dublin-Verordnung ein faires Verteilungssystem für Schutzsuchende. Dieses soll auch Familienzusammenhänge berücksichtigen, die Anzahl bereits aufgenommener Menschen anrechnen sowie finanzielle Ausgleichszahlungen jener Staaten, die sich anteilig nicht gleichermaßen an der Aufnahme von Geflüchteten beteiligen, vorsehen.“

PRESSEMITTEILUNG Grünen-Abgeordnete besucht Haustierpark Werdum

Im Rahmen ihrer Tierheim-Tour hat sich die tierschutzpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen Miriam Staudte auch einen Eindruck von der Arbeit des Haustierparks in Werdum gemacht. Begleitet wurden sie dabei von Ingrid Ahrens und Hans-Hajo Janssen vom Wittmunder Kreisverband von Bündnis'90/Die Grünen