In der Presse

Pressemitteilungen

Pressemeldung Nr. 391 vom

Stärkung der Kinderbeteiligung gefordert GRÜNE kritisieren geplante Streichung des Spielplatzgesetzes

Scharfe Kritik übt die stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Miriam Staudte, an den Planungen der CDU/FDP-Koalition, das niedersächsische Spielplatzgesetz im Rahmen des Modellkommunengesetzes ersatzlos zu streichen.

Weiterhin Geheimniskrämerei um Bauvorhaben Staudte stellt Anfrage zum Nutzen-Kosten-Verhältnis der A39

Die Landtagsabgeordnete der Grünen Miriam Staudte hat im Landtag eine Anfrage zu dem immer noch nicht veröffentlichten Nutzen-Kosten-Verhältnis (NKV) gestellt.

Weiterhin Geheimniskrämerei um Bauvorhaben Staudte stellt Anfrage zum Nutzen-Kosten-Verhältnis der A39

Die Landtagsabgeordnete der Grünen Miriam Staudte hat im Landtag eine Anfrage zu dem immer noch nicht veröffentlichten Nutzen-Kosten-Verhältnis (NKV) gestellt.

Grüne machen Atommülltransport zum Thema der Aktuellen Stunde im Landtag

Die Landtagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen hat unter dem Motto „ Castortransport 2008: Renaissance des Widerstands - Der Atomstaat fährt gegen die Wand“ beantragt, die Atommülltransporte nach Lüchow-Dannenberg zum Thema der „Aktuellen Stunde“ am morgigen Plenumstag in Hannover zu machen.

Pressemeldung Nr. 375 vom

GRÜNE: FDP-Betreungsgutschein Mogelpackung

Scharfe Kritik an der Planung der FDP, in drei niedersächsischen Modellregionen sogenannte „Betreuungsgutscheine“ einzuführen, kommt von den Landtagsgrünen.

Grüne machen Atommülltransport zum Thema der Aktuellen Stunde im Landtag

Die Landtagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen hat unter dem Motto „ Castortransport 2008: Renaissance des Widerstands - Der Atomstaat fährt gegen die Wand“ beantragt, die Atommülltransporte nach Lüchow-Dannenberg zum Thema der „Aktuellen Stunde“ am morgigen Plenumstag in Hannover zu machen.

Die Ergebnisse der Elternbefragung konsequent umsetzen Elternwillen umsetzen- eine IGS auch für Embsen

Als Resultat der in Stadt und Kreis durchgeführten Elternbefragung zur Gesamtschule steht die Entscheidung zur Errichtung einer IGS in Lüneburg-Kaltenmoor nun kurz bevor.

Mehr Demokratie wagen für Jugendliche-Wahlalter 14

Dieses Thema lockte 30 Jugendliche in den niedersächsischen Landtag, wo auf Einladung der Grünen-Fraktion Prof. Christian Pfeiffer, Björn Bertram, Prof. Palentien und Frau Dr. Brückner den von den Grünen eingebrachten Gesetzentwurf diskutierten.

Grüne fordern Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte

Im Vorfeld der „CASTOR“-Transporte wiederholt die Landtagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen ihre Forderung nach einer Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte.

Grüne fordern Gesamtschulen in Embsen und in Kaltenmoor

Die Landtagsabgeordnete von Bündnis´90/Die Grünen Miriam Staudte sieht die Forderung der Grünen nach mehr Gesamtschulen bestätigt.